Logo

Jetzt wird’s GELB! Sonnig, bunt & fröhlich im Look der Saison

Claudia Gabor im gelben Kleid von Jil Sander, Rapsfeld Altes Land

 

GELB – kaum eine Farbe wirkt so fröhlich, hell, sonnig und regt zum lächeln an. Sie scheint so frisch und frei wie die Sonne selbst, macht Lust auf Badespaß, Sonnenbäder und einen Ausflug ins Grüne. Ich habe die Trendfarbe ganz neu für mich entdeckt. Sie scheint mir bereits seit Monaten entgegen. Im Winter war ich noch ein wenig skeptisch. Steht mir Gelb? Zu Knallig, zu dunkel, zu quietschig, zu blumig? Gelb ist nicht gleich Gelb. Das gilt eigentlich für alle Knallfarben. Zitronige Nuancen sind mir am liebsten, die mag ich genauso sehr anziehen wie an ihnen schnuppern. Magische Anziehungskraft. Mein sonniger  Favorit ist von JIL SANDER. Es lächelt mich an seitdem es in den Shop eingezogen ist. Also gut, du sonniges Etwas, dann probiere ich dich mal aus. Und tatata! Ich war ganz überrascht, wie schön ich diese Nuance an mir finde. Nicht zu hell, sie macht mich auch nicht blass. Wir passen zusammen. Zitronengelb & Ich.

In Sommerkleidern fühle ich mich immer frei und lebendig. Zwar ist die luftige Saison in Hamburg immer etwas rar aber wenn der Sommer da ist, genieße ich jeden Sonnenstrahl in vollen Zügen. Heute zieht es mich ins Alte Land. Ein Tanz mit der Sonne in der Farbe Gelb, mitten im schönen Rapsfeld. Okay, natürlich auch für das heutige Shooting. Es passt so schön. Und es hat mir irre viel Spaß gemacht, im Feld herum zu hüpfen! Eigentlich störe ich mich gern an Krabbeltieren & Co aber heute ist das irgendwie verflogen. Tolle Luft, tolle Farben und so wunderbar ruhig ist es an diesem Ort. Da hüpft das Herz vor Freude – jippi! Und weil mich das so fröhlich stimmt, werde ich ab sofort häufiger in bunten Kleidern herumspazieren. Sie stimmen mich glücklich. Ein Gefühl von Sommer & guter Laune. Für Stadt & Land. …

Claudia Gabor im gelben Kleid von Jil Sander, Rapsfeld Altes Land

 

Ein Tanz in Gelb. Traut euch, Farbe zu bekennen

Liebe Wintersaison, nun heißt es aber wirklich mal Abschied nehmen. Nur für eine Weile. Tschüß Kälte, auf bald geliebtes Schwarz. Willkommen liebster Sommer. Du bist dran. Uns in Farbe zu tauchen, Sommersprossen zu schenken und von der Tristesse zu befreien. Die Sommersaison wir bunt und fröhlich! Farben, Blumenmuster im Gucci Style und wilde Prints und Stilmixe á la Prada warten darauf, ausgeführt zu werden und die Welt ein wenig bunter zu zaubern. Farbe bringt Spaß, ins Gemüt und in den Kleiderschrank. Ich folge mit einem Hurra diesem Aufruf für die sonnige Saison und lasse mein Schwarz im Schrank – es wird im Winter seinen neuen Auftritt haben. Versprochen. Farbe zu tragen ist endlich mal wieder ein wirklich toller Trend. Dafür muss man sich nicht unbedingt in die wildesten Kreationen schmeißen. Ich fange mit diesem wunderschönen Sommerkleid in Zitrusgelb an und schlinge mir einen knallroten Gürtel um die Hüften.

Ob ich angestarrt werde in meiner Knallfarbe? JA! Aber das macht mir nichts. Hier auf dem Land ist das natürlich etwas overdressed. Aber in der Stadt mit Espadrilles, Sandalen und einer leichten Lederjacke gemixt wird es wieder etwas cooler und Hamburg Stadt-tauglich 🙂  Als Accessoires finde ich helle Oversized Sonnenbrillen perfekt.

Sucht ihr noch ein Outfit für eine bevorstehende Hochzeit? Dafür ist dieses Etuikleid perfekt geeignet. Macht ne mega tolle Figur, ist nicht zu kurz und man kann darin die ganze Nacht tanzen. Als Tipp: JIL SANDER  hat jetzt auch Sale. Sonst könnt ich mir das ja auch nicht leisten…

Tanzt schön in den Sommer meine Lieben. Tanzt und lebt bunt & laut und habt Spaß! Eure Claudia

 

 

 

#ootd // Kleid, Gürtel & Sonnenbrille JIL SANDER // Love Armreif qudo// Ringe & Other Stories // Nagellack ANNY // Lipcolour just cosmetics 

 

Leave A Comment

Related Posts