Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/513304_20144/webseiten/blog/wp-includes/post-template.php on line 317
Logo

Madrid & mein perfektes City Trip Kleid

Claudia Gabor in Madrid

 

Gibt es eigentlich so etwas wie das perfekte Sommerkleid für einen City Trip? Ich finde JA! Unbedingt sogar. Wenn ich am Wochenende in Hamburg am Neuen Wall bei Jil Sander arbeite, bin ich echt immer wieder entsetzt, wie viele Menschen es so absolut gleichgültig ist, wie sie durch die Stadt schlendern. Ich finde das nicht egal. Achselshirts und sexy kurze Jeansshorts mit Blick auf alles, was man lieber nicht sehen möchte, bahnt sich den Weg durch die Straßen und Geschäfte. Stil darf man sich gerne abgucken! Besonders diese Saison gibt es so wahnsinnig schöne Sommeroutfits, die nur darauf warten, entdeckt und stolz getragen zu werden. Kleider möchten die schönsten Städte dieser Welt erobern, die für den Strand dürfen auch mit ins Gepäck – im Falle eines Strandausfluges natürlich. 🙂 Es gibt doch einen Unterschied, ob ich ans Meer fahre oder durch die Sehenswürdigkeiten eines beeindruckenden Ortes tigere. Das gilt für jede Stadt, in der man unterwegs ist. Eine Portion Stil bitte! Ist gar nicht so schwer. Und teuer muss es auch nicht sein.

Auch im günstigen Preissegment findet man mega tolle und stilvolle Sachen für einen City Trip. Wie mein neues Sommerkleid im Streifen-Look von MANGO. Leicht, eine Prise sexy, mega cool mit einer Jeansjacke zu tragen und absolut Restaurant tauglich. Perfekt für meinen Streifzug durch Madrid.

 

Claudia Gabor in Madrid

 

MADRID, du wunderschöne Stadt!

Ganz gleich, zu welcher Jahreszeit man nach Madrid fliegt, diese Stadt ist einfach wunderschön! Dieses Mal war ich nur 4 Tage im April hier, um den Geburtstag meiner Mum zusammen mit meiner Schwester zu feiern. Die Temperaturen sind dann auch hier eher noch ein wenig durchwachsen. Ähnlich wie in Hamburg mit Regen & Wolkenmix, aber mit wärmeren Sonnenstrahlen, wenn sie denn erst einmal scheint. Heute ist so ein Tag. Sonne pur! Perfekt für einen Spaziergang durch den Retiro Park mit seinen wunderschönen Gärten, architektonischen kleinen Meisterwerken und uralten Bäumen. Hier kann man den ganzen Tag verbringen, ganz wie man mag. Ein Picknick auf einer der schönen Wiesen? Ein Besuch im angrenzenden Prado Museum? Shopping? Der Retiro Park ist ein Magnet für Madrid Liebhaber aus aller Welt.  Natürlich tummeln sich hier viele Touristen aber es ist trotzdem immer wieder schön. Außerdem gibt es jede Menge Cafés, wo man leckeren Espresso auf Eis bekommt und die köstlichen kleinen Zitronenkuchen. Im Anschluss an unseren Sonnentag geht’s in ein wunderschönes Restaurant mit der Familie, um gemeinsam den Geburtstag zu feiern. Und da nehme ich den „Roten Faden“ wieder auf: stilvoll unterwegs. In einem perfekten Sommerkleid, dass schön aussieht, in dem man sonnige Spaziergänge genießen kann und das für alle Gelegenheiten passt. Und einen schönen Teint habe ich auch noch bekommen ohne zu viele Abdrücke zu kassieren. Ihr lacht aber danach suche ich auch mein Kleid für unterwegs aus. Meine Haut neigt nämlich dazu, sich wie ein Puzzle zu bräunen.

 

Claudia Gabor in Madrid Retiropark

 

Maritime Streifen unter der Sonne Spaniens

Lust auf eine kleine Tour via Paddelboot? Ich muss immer ein wenig schmunzeln, wenn ich die Paare hier ihre kleinen Runden drehen sehe. Als Hamburger Mädchen schweifen meine Gedanken dann immer liebevoll an die Alster, auf der man im Sommer so wunderbar Hamburgs versteckte Ecken entdecken kann. Stundenlang. Im Retiro Park ist die Runde via Boot nur eine kleine romantische Angelegenheit. Aber der Blick ist trotzdem so toll! Und ich liebe alle Städte, die architektonische Bauwerke mit Säulen, Statuen und viel Barock Charme besitzen. Da kann ich ewig herum spazieren und genießen. Ward ihr schon mal in Madrid?

Eine Prise maritimen Flair bringe ich auch gleich mit. Typisch Hamburg meint mein Schwesterherz zu meinem neuen Sommerkleid. Ich stehe auf Streifen-Looks! Sie versprühen einen gewissen französischen Charme, gemixt mit dem kühlen Stil des Nordens. Daher passt es auch so gut zu mir. Außerdem zeigt es sich wunderbar unkompliziert. Ich heimse ne Menge Komplimente ein, fühle mich irre wohl und werd es auch in Hamburg super kombinieren können. Einfach ne Jeansjacke übergeworfen, witzig bunte Sandalen oder weiße Sneaker dazu und los geht’s. Dazu passen wundervoll alle aktuell so mega im Trend stehende Taschen & Accessoires im Retrostil oder mit einer dieser neuen kleinen Flechttaschen. Nice! Und –  Stil zum abgucken, Mädels.

Viel Spaß beim Erobern eurer nächsten Lieblingsstadt.

OUTFIT über MANGO fashion

Leave A Comment

* Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Related Posts